Über mich

 

Was für mich als Hobby begonnen hat, ist nun zum Beruf geworden. Der Weg in die Selbstständigkeit als Berufsfotografin ist gemacht. Meine Ausbildung habe ich an der Fotoschule Wien begonnen und diese heuer abgeschlossen. Ich liebe es mich im Bereich der Fotografie weiterzubilden und versuche aus jedem Workshop/Shooting neue Erfahrungen in meine Arbeit einfließen zu lassen. Außerdem studiere ich Lehramt an der Universität Wien. Mein Freund Markus unterstützt mich, wo er nur kann. Gemeinsam schauen wir gerne das eine oder andere Fußball- oder Eishockeymatch. Ich reise unglaublich gerne und natürlich ist meine Kamera immer mit dabei. In meiner Schulzeit war der erste Weg nach dem Unterricht direkt zu meinen Islandpferden. Auf dem Islandpferdehof meiner Schwester konnte ich den ganzen Tag verbringen, ohne dass es mir jemals langweilig wurde. Dort entstand auch meine Liebe zu Tieren. Die Arbeiten an meinem eigenen Fotostudio schreiten zügig voran, sodass ich künftig wetterunabhängig arbeiten kann.